Fragen & Antworten

Worauf sollte ich achten?

Wichtiger Bestandteil einer Einlagenversorgung ist ein gut passendes Schuhwerk. Alte, abgelaufene Schuhe sollten vermieden werden. Ihre Schuhe sollten nicht zu groß und nicht zu klein sein und genügend Volumen bieten, um Platz für Einlagen und Fuß zu haben. Schuhe sollten am späten Nachmittag oder abends anprobiert und gekauft werden. Ein gut passender Schuh sollte ca. 1,5 cm länger als der Fuß sein und den Fuß nicht einengen oder gar drücken. Eine gut einstellbare Verschlussmöglichkeit durch eine Schnürung oder Klettverschluss ist zusätzlich von Vorteil. Ein herausnehmbares Fußbett bietet den nötigen Raum um unsere orthopädische Schuheinlagen stattdessen zu verwenden.

Zurück